Ausstellungsmöglichkeiten:

Für die teilnehmenden Unternehmen an der Wirtschaftsmesse stehen folgende Möglichkeiten zur Verfügung:

Koje in der Zelthalle:

Die Kojen in der Zelthalle sind umlaufend am Rand angeordnet. Jede Koje misst knapp 4x4 Meter. Seitlich werden die Kojen mittels unserer Stellwände begrenzt. Der Boden besteht aus einem Holz-Zeltboden. Auf Wunsch können sie bei mehr Platzbedarf auch mehrere Kojen nebeneinander zu einer breiteren Fläche kombinieren. Alle Kojen sind mit 230V ausgestattet.

Die Möblierung der Koje ist vom Aussteller selbst mitzubringen (zB Teppichboden, Verkaufspulte & Tische, Beleuchtung).

01bb58bd1b2763acdae9d9c8114ed655_f1308.JPG 8fd8ed49ea51ee2611d76c8bf824d118_f1307.JPG 51e5f214abe877158520b90646d5f288_f1306.JPG 539be1357ca602b3227e1994f74915a6_f1305.JPG

Ausstellen im Freigelände:

Für größere Ausstellungsobjekte, Verkaufsstände und Messeanhänger, aber auch Fahrzeuge (PKW, LKW, Traktoren) bietet das Freigelände die optimale Lösung. Hier ist teilweise auch eine Umzäunung der Objekte möglich.

71452b5649f47767faea94246f6335a4_f1310.JPG ab093b7d06df147df3271c069ad26f2a_f1311.JPG 51e5f214abe877158520b90646d5f288_f1306.JPG 8a3e02b6fe0cc31ad3edf625247bc96c_f1309.JPG

Ab wann kann ich mich anmelden?

Die Anmeldephase beginnt mit 01. Februar 2018. Ab diesem Zeitraum können Sie sich für die Pischelsdorfer Wirtschaftsmesse anmelden.

Wie kann ich mich anmelden?

Die Anmeldung erfolgt mit einem Anmeldeformular, welches unterfertigt an uns per Mail oder Fax oder Post übermittelt wird.

Ein Anmeldeformular erhalten Sie als bereits gelisteter Aussteller ab Anfang Februar 2018 zugesendet.
Als neuer Aussteller senden Sie uns bitte ein Email mit ihren Kontaktdaten (Name, Adresse, Telefonnummer, Email) und wir senden ihnen ein Anmeldeformular zu.